Erwachsene

RTHC >> Tennis >> Mannschaften >> Erwachsene

Erwachsene

Erwachsene Winter 2019/20

Mit 15 Mannschaften im Erwachsenenbereich nimmt der RTHC an der Winterrunde des Tennisverbandes Mittelrhein teil. Diese sind:

4 Damenmannschaften
2 Damen 40 Mannschaften
1 Damen 50 Mannschaft
1 Damen 60 Freizeitrundenmannschaft (Doppel)
4 Herrenmannschaften
1 Herren 30 Mannschaft
1 Herren 50 Mannschaft
1 Herren 55 Mannschaft

In der h√∂chsten Spielklasse, der Oberliga, spielen unsere 1. Damen und 1. Herren. Unsere 1. Damenmannschaft strebt wie in den vergangenen Jahren einen vorderen Platz in der Oberliga an. (s. eigener Bericht). Unsere 2. Damenmannschaft spielt mit vielen jugendlichen Talenten und wird versuchen, den Aufstieg in die 1. Verbandsliga zu schaffen. F√ľr die 3. Damenmannschaft, die im letzten Winter den Klassenerhalt in der 2. Verbandsliga geschafft hatte, aber jetzt  eine Klasse tiefer in der 1. Bezirksliga spielen muss, da unsere 2. Damen abgestiegen war, gilt es den sofortigen Wiederausteig in die 2. Verbandsliga zu schaffen. Unsere 4. Damenmannschaft ist im vergangenen Winter in die 1. Bezirksliga aufgestiegen und m√∂chte diese Spielklasse gerne halten.

Bei den Seniorinnen haben wir 3 Mannschaften f√ľr die Medenspiele gemeldet: unsere 1. Damen 40 ist im letzten Jahr aus der Oberliga abgestiegen. In der 1. Verbandsliga kann nun ein vorderer Platz in der Tabelle erreicht werden. Unsere 2. Damen 40 Mannschaft ist in der 1. Bezirksliga eingestuft und wird versuchen, die Spielklasse zu halten. Der Damen 50 Mannschaft ist der Aufstieg in die 1. Bezirksliga gelungen, so dass jetzt der Klassenerhalt im Vordergrund steht.

Nach dem letztjährigen Wiederaufstieg in die Oberliga werden unsere 1. Herren versuchen die Spielklasse zu halten (s. eigener Bericht). Die 2. Herren wollen mehr als den 3. Platz vom letzten Jahr und möchten gerne in die 1. Verbandsliga aufsteigen. Die 3. Herren spielen in der 1. Bezirksliga und die 4. Herren in der Kreisliga

Im Seniorenbereich planen die Herren 30 um Mannschaftsf√ľhrer Mirko Kittler den Wiederaufstieg in die 1. Bezirksliga, w√§hrend es f√ľr unsere Herren 55 in der 1. Verbandsliga um den Klassenerhalt geht; ist doch die Mehrheit der Spieler schon √ľber 60 Jahre alt. Die Herren 50 spielen in der untersten Liga, der Kreisliga, und k√∂nnen somit ‚Äěbefreit aufspielen‚Äú.

Unsere Freizeitrundenmannschaft Damen 50+ trägt ihre Spiele vormittags aus. Hier wird ausschließlich Doppel gespielt, und zwar jeweils 4 Doppel pro Begegnung.

 

>>Spielplan Erwachsene mit Ergebnissen<<  

 

Die Meldelisten unserer Mannschaften und die Tabellenstände können Sie auf der Homepage des Tennisverbandes www.tvm-tennis.de abrufen.