Erfolge im Bild 2

RTHC >> Rudern  >> Erfolge im Bild 2

Erfolge im Bild 2

Unsere Top-Leistungen im Spitzensport

Felix Drahotta, Deutschlandachter; Silbermedaille 32. Olympische Spiele Rio                                 des Janeiro 2016
Kathrin Marchand, 8. Platz  Frauen -Zweier ohne, Olympiade Rio 2016
Patrik Stöcker, Weltmeister 2016 im Leichtgewichts-Männer-Doppelvierer
Ralf MĂĽller, Bronze bei WM 2016 in Rotterdam mit dem Frauen-Vierer o.St.

 

Unsere aktuellen Erfolge im Leistungs-, Nachwuchs- und Masterrudern

Henley Royal Regatta




Fabian Weiler, Dominic Imort, Anna Dames, Lukas Frederik Müller, Felix Krane: Gewinner des Britannia Challenge Cup im Männer -Vierer m. St. auf der Henley Royal Regatta 2016

Bundes- und Landesmeisterschaften

DSM - Siegerehrung 4er+:Dt. Sprintmeister 2016: Felix Krane, Philipp Kappek, Stefan Volkert, Felix Drahotta,Toni Seifert m. Trainer Ralf MĂĽller

Dt. Sprintmeister 2016 im Junior-Doppelvierer U17 m.Stm: Nicolas Frenger, Christopher Ahn, Phillip Kappek, Julian BĂĽsken, Jan Hermanns

Gewinner der Bronzemedaille im Achter bei den Deutschen Jahrgangs-meisterschaften U 17: Julian Büsken, Joshua Klaas, Nicolas Frenger, Jan Hermanns (rechte Bildhälfte von links)

Nordrhein-Westfälischer Meister im Junior-Achter: Julius Christ, Julian Büsken, Christopher Ahn, Philipp Kappek, Joshua Klaas, Cornelius Frenger, Simon Liedel, Nicolas Frenger, Jan Hermanns (alle knieend)

Männerachter - LM NRW Nordrhein-Westfälischer Meister im Männer-Achter: Thorsten Jonischkeit, Felix Krane, Léon Lenzen, Dominic Imort, Fabian Mimberg, Heiner Schwartz, Philipp Kappek, Dennis Dethmann (Bildmitte v.l.; verdeckt: Marius Kock)

Sieg beim 1. Köln-Vierer der Kölner Lichter:
OBin Reker gratuliert den Siegern und überbringt die Grüße der Stadt Köln

Zweiter bei den Euromasters in MĂĽnchen,
Sieger  bei der World Masters-Regatta/ Kopenhagen im Männer-Doppelvierer 43 Jahre: Roderich Christ (ganz links bzw. 2.von rechts )