Matthias Haug mit dritter Amtszeit

RTHC >> Verein >> Aktuelles

26.04.2018

Matthias Haug mit dritter Amtszeit


Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des RTHC Bayer Leverkusen e.V. wurden der Vorsitzende Matthias Haug sowie der Justitiar Dr. Dominik Herfs einstimmig f├╝r eine neue Amtszeit gew├Ąhlt. Beide bedankten sich f├╝r das Vertrauen der Mitglieder und nahmen die Wahl an.

In seinem Jahresbericht konnte Herr Haug einen leichten Mitgliederzuwachs konstatieren, berichtete ├╝ber umfangreichen Investitionen in Anlagen und Geb├Ąude und verband dies mit dem ausdr├╝cklichen Dank an die beiden   Hauptf├Ârderer des Vereins, die Bayer AG sowie Covestro AG, f├╝r ihre gro├čz├╝gige Unterst├╝tzung. 

Die sportlichen Erfolge wurden durch die Abteilungsleiter der Kernsportarten vorgetragen.

Anschlie├čend konnte Frau Holterbosch  im Finanzbericht von soliden Verh├Ąltnissen berichten. Der existierende ├ťberschuss im Jahresergebnis ergibt sich durch geplante, jedoch noch nicht abgerufene  Sanierungsleistungen.

Der Kassenbericht lag schriftlich vor und bescheinigte dem Vorstand eine  ordentliche Buchf├╝hrung, so dass der ehemalige Vorsitzende Dr. Peter Suchanek der Mitgliederversammlung die Entlastung des Vorstands antragen konnte, die ohne Gegenstimme erfolgte.

Auf Antrag des Vorstands wurden Toni Seifert (Rudern) und Dieter Ledwig (Hockey) durch die Mitglieder zu  Ehrenmitgliedern gew├Ąhlt.

Gro├č war die Liste der langj├Ąhrigen Mitglieder, die anschlie├čend vom Vorsitzenden f├╝r 25, 40, 50 und 60 j├Ąhrige Vereinszugeh├Ârigkeit geehrt wurden.

Mitgliederantr├Ąge gab es keine; unter dem Punkt Verschiedenes konnten  Nachfragen zu verschiedenen Vorhaben durch den Vorsitzenden und die Gesch├Ąftsf├╝hrung zufriedenstellend beantwortet werden, so dass Herr Haug die Versammlung  im vorgesehenen Zeitrahmen schlie├čen und die Mitglieder mit besten W├╝nschen f├╝r die Saison verabschieden konnte.