RTHC Männer-Achter erneut Spitze bei Indoor DM

RTHC >> Rudern  >> Aktuelles

04.02.2020

RTHC Männer-Achter erneut Spitze bei Indoor DM


Auch in 2020 Champion- der RTHC Männer-Achter

Bronze f√ľr Susanne Seyda (AK MA 43)

Bei den 23. Deutschen Indoor Championaten in Essen-Kettwig hat der M√§nner-Achter des RTHC Bayer Leverkusen e.V. seinen Titel erneut erfolgreich  verteidigt.

Seit 2012 ist der Männer-Achter Dauersieger bei der Deutschen Indoor-Rudermeisterschaft in Essen-Kettwig.

So auch in 2020: mit dem Team Julius Christ, Michel Palisaar, Felix Krane, Dominic Imort, Daniel Hofmann, Heiner Schwartz, Anton Schulz und Emil Schmidberger ruderten sie in 54,3 Sekunden souverän zum Sieg vor Köln und dem Dauerrivalen Krefeld.

Susanne Seyda kam in ihrer Altersklasse Frauen MA 43 mit einer starken Leistung auf den Bronzerang.

Erwähnenswert sind des Weiteren die Leistungen von Matthias Haggenei mit Vorlaufbestzeit bei den Lgw.-Junioren U19 und von seiner Schwester Clara (Mädchen 13 Jahre), die beide Platzierungen unter den Top Ten erreichten.

-Ralf M√ľller-