Felix Drahotta f├╝r Startformation des Deutschland-Vierers nominiert

RTHC >> Rudern  >> Aktuelles

16.05.2018

Felix Drahotta f├╝r Startformation des Deutschland-Vierers nominiert


Bei der Internationalen H├╝gel-Regatta am letzten Wochenende legten ÔÇô wie berichtet ÔÇô Felix Drahotta und sein Zweierpartner Peter Kluge einen ├╝berzeugenden Auftritt im Vierer hin. Sowohl mit Nico Merget und Malte Daberkow als auch mit Felix Brummel und Ren├ę Schmela waren die beiden im Vierer ohne nicht zu schlagen.


(Felix Drahotta, Peter Kluge, Ren├ę Schmela, Felix Brummel. Copyright: Deutschlandachter GmbH)

Nach den angek├╝ndigten internen Beratungen haben die verantwortlichen Trainer Uwe Bender, Christian Viedt und Tim Sch├Ânberg am Dienstag die Besetzung des Vierers und des Zweiers zum Start der Weltcupsaison verk├╝ndet.
Inzwischen nicht mehr ├╝berraschend bilden Drahotta und Kluge den Kern des Vierers, der sich nun zun├Ąchst am ersten Juniwochenende bei der Regatta in Belgrad zeigen soll. Allerdings wird dort nicht exakt die Wunschformation starten k├Ânnen, da Drahotta wegen einer Pr├╝fung aussetzen wird. Lesen Sie weiter unter http://www.deutschlandachter.de/index.php/news/1028/64/Entscheidungen-im-Vierer-und-Zweier-sind-gefallen