Acht Siege auf der Herbstregatta Krefeld

RTHC >> Rudern  >> Aktuelles

22.09.2020

Acht Siege auf der Herbstregatta Krefeld


Auf der Herbstregatta auf dem Elfrather See in Krefeld, die dieses Jahr die erste Regatta für alle Teilnehmer, aber wegen der Corona-Regeln keine Reibekuchenregatta war, waren die RTHC-Sportler mit 8 Siegen erfolgreich. Dazu kamen 11 zweite, 7 dritte, 6 vierte, 2 fünfte und 1 sechster Platz.

Als erste über die Ziellinie ruderten:

• Takatomo Furumai im Lgw.-Männer-Einer A
• Takatomo Furumai und Matthias Haggenei im Lgw.-Männer-Doppelzweier A • Emilia Seyda mit Merle Kellerhof (Kölner RV) zwei Mal im Lgw.-Juniorinnen-Doppelzweier B
• Emilia Seyda im Lgw.-Juniorinnen-Einer B
• Daniel Burger und Ben Bolten im Lgw.-Jungen-Doppelzweier 13/14 Jahre
• Clara Haggenei im Mädchen-Einer 13 Jahre
• Timo Krings im Jungen-Einer 13 Jahre

Zweite wurden:

• Adrian Herzer im Jungen-Einer 13 Jahre
• Ben Bolten, Timo Krings, Adrian Herzer, Daniel Burger und Stf. Clara Haggenei zwei Mal im Jungen-Doppelvierer m. St. 13/14 Jahre
• Clara Haggenei im Mädchen-Einer 13 Jahre
• Bjarne Müller im Jungen-Einer 14 Jahre
• Emilia Seyda im Lgw.-Juniorinnen-Einer B
• Barbara Jonischkeit im Mixed-Doppelvierer A, zusammen mit drei Mitruderer*Innen des WSV Godesberg
• Ruben Engels mit Jannis Wingen (Kölner RV) im Lgw.-Junior-Doppelzweier B • Joshua Klaas, Thorsten Jonischkeit, Takatomo Furumai und Christopher Ahn im Männer-Doppelvierer
• Takatomo Furumai und Matthias Haggenei im Lgw.-Männer-Doppelzweier A • Michel Wende im Junior-Einer A

Den dritten Rang erreichten:

• Kuba Matura im Junior-Einer B • Diego Schichter und Ruben Engels je zwei Mal im Lgw.-Junior-Einer B
• Matthias Haggenei im Lgw.-Junior-Einer A
• Michael Weppelmann im Männer-Einer A
• Bjarne Müller und Timo Krings im Jungen-Doppelzweier 13/14 Jahre