Herren 30 weiterhin erstklassig

RTHC >> Tennis >> Aktuelles

23.07.2018

Herren 30 weiterhin erstklassig


Auch im Herren-Bereich gibt es im kommenden Jahr Bundesliga-Tennis am Kurtekotten: Die Herren 30 des RTHC sicherten sich ihren Erstliga-Platz durch einen ungefährdeten 7:2- Auswärtserfolg bei Tabellenschlusslicht Dorstener TC.

Allessio di Mauro, Martijn van Haasteren, Romando Frantzen, Arnd Caspari und Sascha Schewiola setzten sich in ihren Einzeln durch und sorgten so schon f√ľr die notwendigen Siegpunkte. Einzig Benjamin Kohll√∂ffel unterlag in seinem Einzel dem Gastgeber.
Auf die Austragung der Doppel wurde verzichtet und der RTHC erhielt kampflos zwei weitere Punkte.