Damen in Erfolgsspur zurĂŒck, Herren mit 2. Heimniederlage

RTHC >> Hockey >> Aktuelles

05.12.2017

Damen in Erfolgsspur zurĂŒck, Herren mit 2. Heimniederlage


Unsere Spitzenteams hatten am Wochenende unangenehme Gegner zu spielen.

Unsere Damen lösten ihre Aufgabe beim HC Essen '99 letztlich positiv, da ihnen in einer Partie auf Augenhöhe nach furiosem 3 Treffer Auftakt Mitte des 2. Durchganges erneut der diesmal entscheidende Vorsprung auf 8-5 gelang.

Coach Basti Bieding hatte schon vor dem Match gegen die Bergischen gewarnt. Trotz sichtbarer Leistungssteigerung gegenĂŒber der Bonner Niederlage fehlte den Blauen in der Schlussphase die notwendige Ruhe und Cleverness, um die bis dato unentschiedene Partie (3-3) zu ihren Gunsten zu entscheiden. Stattdessen mussten die Punkte an die Wuppertaler GĂ€ste (ETG ) abgegeben werden.

Ihren ersten ZĂ€hler erkĂ€mpften unsere 2. Damen in  der Oberliga. Beim Marienburger SC stand zum Wechsel gar eine 3-2 FĂŒhrung, die  jedoch nicht gehalten werden konnte.

Unsere 3. Damen dagegen mussten in der 1. VL die Punkte beim 1-3 in Viersen lassen.

Unsere 2. Herren gingen in der 1. VL in eigener Halle beim 4-7 gegen Nachbar DĂŒnnwald leer aus.

Sieg und Niederlage gab es fĂŒr unsere 3. Herren uin der 3. VL am 1. Spieltag in eigener Halle. Der 3-7 Auftaktniederlage gegen Nachbar Bergisch Gladbach folgte ein 5-2 Erfolg gegen SW Bonn 2.