Spitzenteams mit Auswärtserfolgen

RTHC >> Hockey >> Aktuelles

09.12.2019

Spitzenteams mit Auswärtserfolgen


Unsere 1. Damen -1. RL- haben zwar mit ihrem hart erk√§mpften Ausw√§rtserfolg beim DSD in D√ľsseldorf nicht die erwartete Reaktion nach der Heimniederlage gegen den Spitzenreiter BW K√∂ln gezeigt, sich jedoch gegen einen unangenehmen Gegner wenn auch ein wenig gl√ľcklich behaupten k√∂nnen.
Die Partie verlief ausgeglichen, Halbzeitstand 2-2. Nach dem Wechsel ein z√§hes Ringen mit stabilen Abwehrreihen, die fast nichts mehr zulie√üen und den Sturmreihen den Schneid abkauften, bis auf das bessere Ende f√ľr die Werkselfen.

Unsere 1. Herren sind weiter auf Kurs Saisonziel. In der 4. Partie der OL gab es den 4. Erfolg, diesmal ebenfalls beim DSD in D√ľsseldorf. Die knappe Halbzeitf√ľhrung (2-3) konnte von den Blauen im 2. Durchgang der immer spannenden Begegnung dank weiterer vier Treffer letztlich mit 5-7 entschieden werden.

Unsere 2. Mannschaften mussten beide mit einem Remis in  der 1. VL Vorlieb nehmen. Die 2. Damen kamen zuhause √ľber ein 2-2 gegen Mettmann nicht hinweg, die 2. Herren mussten sich ebenfalls vor heimischem Publikum mit einem 6-6 gegen Eilendorf begn√ľgen.

Unsere 3. Damen waren in Viersen schon zur Halbzeit mit 0-4 in R√ľckstand, konnten zwar im 2. Durchgang zwischenzeitig verk√ľrzen, verloren jedoch letztendlich mit 2-6.